Donnerstag, 30. August 2012

Meine Haarpflege :)

Hallo ihr Lieben ❤

Ich wollte euch heute einmal etwas über meine Haarpflege erzählen. Ich bin auf dieses Thema gekommen, weil meine Haare nach den Rastazöpfen viel Pflege brauchen und ich dachte, dass es euch vielleicht interessiert :).

Ich wasche meine Haare leider jeden Tag, was eigentlich nicht gesund für die Kopfhaut ist, aber meine Haare fetten sehr schnell nach und damit fühle ich mich unwohl und wasche sie lieber. Dazu benutze ich im Moment das 2 in 1 Shampo & Spühlung *Glanz-Pflege* von Elvital. Ich finde es super, da es meine Haare weich macht und meine Kopfhaut auch gut auf es reagiert. Sie fettet nicht schneller und es macht keine Schuppen (zumindest nicht bei mir). Zusätzlich benutze ich noch eine Spühlung von *Syoss* die silikonfrei ist. Damit kriege ich meine Spitzen besser ausgekämmt und sie werden nicht so schnell strohig.

Nach dem duschen, wenn mein Haar noch nass ist, sprühe ich das *Seidenkammspräy* von Schauma in meine Haare. Damit kann ich sie noch besser kämmen und es brechen nicht mehr so viele Haare ab.

Beim durchkämmen meiner Haare benutze ich nur noch den *Tangle Teezer*, den ich mir damals in London gekauft habe (ihr könnt ihn bei Dm kaufen). Ich liebe ihn einfach und kann ihn nur jedem mit längeren Haaren empfehlen. Er kämmt die Haare sanft durch und entfernt jeden Knoten ohne Ziepen oder abgebrochene Haare.

Zu guter Letzt benutze ich nach dem stylen meiner Haare ab und zu das *Color Crystal Gloss* von Nivea. Das verleiht den Haaren nochmal einen extra Glanz.

Was macht ihr für eure Haarpflege? Und was benutzt ihr?

Vanessa ❤

Kommentare:

  1. Schauma Seiden Kamm'' ist wk toll :)telmaminaa.blogspot.fr

    AntwortenLöschen
  2. Also ich weiß nicht ich komm mit den Syoss Produkten überhaupt nicht zurecht.
    Meine Haare fühlen sich danach an als hätte ich sie nicht anständing ausgewaschen :(

    Liebe Grüße
    http://butterfly-diamond.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das gleiche ist mir nach einiger Zeit bei dem Shampoo auch aufgefallen :) aber die Spühlung ist super und sie enthält keine Silikone :)

      Löschen
  3. Ich benutze auch sehr gerne Produkte, die nach dem Waschen reinkommen oder für zwischendurch, mein momentaner Liebling ist das Haaröl von Balea :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe von Syoss auch das Blaue, aber meine sind dann immer so trocken und das kämmen ist der Horror, wasche die auch täglich. Habe dann noch Pflege Produkte von Balea... hoffe das Grüne von Syoss ist besser.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deshalb benutze ich nur noch die Spühlung und das Seidenkamm mit dem Tangle Teezer, dann klappt das mit dem Auskämmen super :)

      Löschen
  5. Den Tangle Teezer möchte ich mir auch mal auf jeden Fall kaufen! Ich hatte das gleiche Shampoo aber es hat eigentlich gar nichts an meinen Haaren geändert, da war ich schon ein bisschen enttäuscht... Aber im Gegensatz dazu komme ich mit Syoss eigentlich voll gut klar:P

    AntwortenLöschen
  6. Von den Produkten benute ich selbst keines.. kannst du sie empfehlen? :)

    Also ich verwende immer das NUTRI-Shampoo von Ives Rocher und die dazu passende Spülung. Ein, zwei mal die Woche gibt's dann eine Kur von FRIZZ EASE und vor dem Glätten selbstverständlich einen "Hitzeengel" von got2b :)
    Manchmal noch Spitzenfluid von LA BIOSTHETIQUE.. aber der ist leider sehr teuer :(

    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich kann auf jedenfall den Tangel Tezzer empfehlen :)) der ist klasse. Die anderen Produkte sind für meine Haare perfekt. Ich denke mal das jeder andere Haare hat und daher auch jeder unterschiedliche Produkte braucht. :).
      Deine Produkte hören sich auch sehr gut an :)

      Löschen
  7. Hallo Vanessa

    Das würde dich sicher auch interessieren:

    http://vvvvvvvvvv1992.blogspot.nl/2012/10/review-haarpflege-ohne-silikone.html

    Finde deinen Blog super!

    AntwortenLöschen

Wir würden uns sehr über einen Kommentar von dir freuen :) <3