Dienstag, 24. April 2012

Review zu *fix&matte* Puder

Ich hatte mir vor einer Woche das *fix&matte* Puder von Essences gekauft (Hier) und werde euch nun meine Meinung darüber sagen.
Ich finde es ganz ok, aber es hat mich jetzt auch nicht total begeistert. Es ist leicht aufzutragen und mattiert die Haut auch wirklich gut. Aber ich hatte irgendwie das Gefühl, dass es meine Haut sehr austrocknen und das wiederum finde ich nicht gut, denn meine Haut im Gleichgewicht zu halten, sodass sie weder zu fettig noch zu trocken ist, finde ich persönlich sehr schwer und mag Produkte, die das Gleichgewicht stören, normalerweise nicht.
Ich aber muss auch sagen, dass mein Makeup sehr lange durch das Puder schön geblieben ist und das ist ja auch einer der Sinne des Puders. Schade finde ich es aber, dass kein Pinsel oder Pad mit enthalten ist.

Da dieses Produkt nicht so teuer war gebe ich ihm 3 von 5 Herzen:

 ❤ ❤ ❤





                                                         Vanessa❤
ܤܤ ܤ ܤ ܤܤ ܤ ܤ ܤܤ ܤ ܤ ܤܤ ܤ ܤ ܤܤ ܤ ܤ ܤܤ ܤ ܤ ܤܤ ܤ ܤ ܤܤ ܤ ܤ ܤܤ ܤ ܤ ܤܤ ܤ ܤ ܤܤ ܤ ܤ ܤܤ ܤ ܤ ܤܤ

Kommentare:

  1. Es soll dich aber mattierend wirken? Wenn du also eher normale Haut hast, entzieht es der Haut zu viel Feuchtigkeit und ist trocken, ich habe aber sau fettige Haut und es macht aus meiner Haut normale Haut..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau es soll die Haut mattieren :) aber meine Haut ist halt ziemlich ausgetrocknet, obwohl sie bei Make up schnell fettet. Ich glaube es ist nicht das richtige für meine Haut ,wie du schon sagst ;)

      Löschen

Wir würden uns sehr über einen Kommentar von dir freuen :) <3