Montag, 23. April 2012

Zahnpasta für weiße Zähne

Hallo ihr Lieben :)
Wer möchte nicht strahlend weiße Zähne haben. Es gibt dazu viele verschiedene Methode, wie zum Beispiel Zähne blechen, Backpulver, Kaugummis oder Zahnpasta. Da blechen den Zahnschmelz angreift und auch nicht gerade billig ist, wollte ich einmal eine Zahnpasta ausprobieren die innerhalb 2 Wochen verspricht die Zähne um eine Nuance aufzuhellen. Ich habe mich für die Zahnpasta *Signal Weiß-extra* entschieden und werde nun testen was sie verspricht. Den Preis kann ich euch leider nicht sagen, weil mein Vater sie gekauft hat. Aber ich schätze sie nicht teurer als 3€. Auf der Verpackung ist ein Nuancentest, woran man sehen kann welche Nuance die Zähne im Moment haben. Meine Zähne haben die Nuance 3. Ab jetzt werde ich meine Zähne jeden Morgen und Abend mit der Zahnpasta putzen (falls ich es schaffe auch Mittags) und nach 2 Wochen gucken ob sie heller geworden sind. Dann werde ich noch einmal einen Artikel dazu schreiben mit einem Vorher-Nachher-Bild.
Was macht ihr um eure Zähne heller zu kriegen?
Vanessa <3

Kommentare:

  1. Zahnpasta soll eigentlich gar nichts bringen, aber bin gespannt.

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir :-) ja, also intensiv rot... da ich eh braune Haare habe, will ich eher, dass sie so rotbraun sind und peppiger aussehen, wenn die nach einigen malen waschen ausbleichen, ist es eh eher ein rotstich... werde die dann wohl so alle 4 Wochen färben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Problem :) ich denke ein rotbaun sollte klappen & färben musst du sie glaube ich wirklich oft :*

      Löschen

Wir würden uns sehr über einen Kommentar von dir freuen :) <3